Hochschul- und Landesbibliothek
Sie befinden sich hier:  HS Fulda » HLB » Recherche / Bestände » Fachinformationen » Europa / EDZ
Spezialisiertes Europäisches Dokumentationszentrum

für Lehre, Forschung und Wissenstransfer an der HS Fulda und in der Region

Nutzungshinweise

Das EDZ ist in die Hochschul- und Landesbibliothek, Standort Campus integriert und befindet sich dort in den Rollregalen im Erdgeschoss. Zur Benutzung stehen amtliche EU-Veröffentlichungen, u. a. aus den Sachgebieten Beschäftigung und Arbeit, Soziale Fragen, Recht, Wettbewerb und Unternehmen, Verbraucherfragen, auswärtige Beziehungen, Umwelt, Forschung u. Technologie, Information, Erziehung und Kultur, zur Verfügung.

Das EDZ bildet einen eigenen Bestand innerhalb der HLB. Die zeitschriftenartigen Veröffentlichungen sind alphabetisch nach Sachtiteln ausgelegt; Einzelschriften, Jahresberichte und in größeren Abständen erscheinende Periodika sind nach der Aufstellungsthematik des allgemeinen Bibliotheksbestandes klassifiziert. Die auf Mikrofiche erscheinenden Veröffentlichungen befinden sich in den Medienschränken. Die EU stellt zunehmend auf elektronische Publikationen um: Online-Publikationen, die über die Europaserver http://europa.eu/ zugänglich sind oder Texte, Dokumente und Datenbanken auf CD-ROM, wie z.B. das "Amtsblatt der Europäischen Union". Diese stehen in den Medienwannen der Bibliothek bereit.

Die Einzelschriften und Fortsetzungen werden im Online-Katalog (OPAC) nachgewiesen. Die formale und inhaltliche Erschließung entspricht der des allgemeinen Bibliotheksbestands. Aufsätze, Rechtsakte u.ä. wertet die Bibliothek nicht selbsttätig aus. Dem Nachweis unselbständig erscheinender Veröffentlichungen dient die Datenbank ECLAS, in die die Online-Datenbank SCAD integriert wird. In EUR-Lex, der Rechtsdatenbank der Europäischen Union, kann gebührenfrei recherchiert werden. Der Bestand des EDZ selbst ist ausleihbar mit Ausnahme der Zeitschriften.

Hinweis: Neben Schriften des EDZ gibt es im allgemeinen Bestand eine Vielzahl europabezogener Schriften, die größtenteils ausleihbar sind.

Wissenschaftlicher Ansprechpartner:
Prof. Dr. Hans-Wolfgang Platzer
Fachgebiet Europäische Wirtschafts- und Sozialpolitik
Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften

Ansprechpartner in der Hochschul- und Landesbibliothek Fulda
Berthold Weiß