Hochschul- und Landesbibliothek
Sie befinden sich hier:  HS Fulda » HLB » Wir über uns » Bestandserhaltung / Buchpat... » Titelliste
Buchpatenschaften Nr. 12: Hutten A 721

Nr. 12: Hutten A 721

Vorher
Nachher

Ulrich von Hutten: Epistolae obscurorum virorum

Der Streit welcher Reuchlin mit den Cöllner Theologen führte gab die Veranlassung zu diesen so merkwürdigen Epistolis – kaum treffender, als es ein früherer Besitzer dieser Ausgabe der Dunkelmännerbriefe es handschriftlich auf dem hinteren Vorsatzblatt vermerkte, kann die Entstehung des Textes beschrieben werden. Im sogenannten Reuchlinstreit entstanden, verbirgt sich hinter den „Dunkelmännerbriefen“ die bekannteste und sicherlich auch eine der bissigsten Satiren vorreformatorischer Zeit.

Es handelt sich um eine fingierte Briefsammlung, die sowohl durch ihre Form als auch durch ihren Inhalt den Gegner bloßstellen wollte.
Beim vorliegenden Band handelt es sich offensichtlich um eine seltene Variante der Ausgage „Benzing Nr. 247“, die zur Huttensammlung der HLB Fulda, der umfangreichsten Sammlung an Drucken des Humanisten aus dem 16. Jahrhundert in Deutschland, wenn nicht gar der Welt, gehört.

An Einband und Buchblock deutliche Gebrauchsspuren, die Einbanddecke ist am vorderen Teil vom Buchblock abgetrennt. Der auf Pergamentstreifen geheftete Buchblock zeigt auf allen Seiten eine große Verschmutzung.

Notwendige Maßnahmen:
Zerlegen des Buchblocks, Lösen alter Verklebungen, Nassreinigung der Blätter, Papierergänzung, Ausbessern und Glätten, Einbandrestaurierung, Schutzschuber.

Geschätzte Kosten: 1.000.- €