Prof. Dr. Karim Khakzar

Electrical Engineering / Communication Systems / Multimedia Technology

Presentations at Trade Fairs

  1. K.Khakzar, Th.Berger, et al
    ’TRACOM – E-Commerce Strategien’, Vortrag und Präsentation auf der CeBIT 2000, Hannover, Messeband des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, p. C35-36
  2. U. Schröter, K.Khakzar,
    ’Virtuelle Fachhochschule Fulda’, Präsentation auf der CeBIT 2001, Hannover, Messeband des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, p. C17-18
  3. K.Khakzar,
    ’ShopLab- Innovative e-Lösungen für den Einzelhandel’, Präsentation auf der CeBIT 2003, Hannover, Messeband des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, p. C29-30
  4. K.Khakzar,
    ’Der Interaktive Spiegel’ und ’Das Interaktive Regal’, Präsentationen auf der CeBIT 2004, Hannover, Messeband des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, p. C19-20 bzw. p. C21-22
  5. K.Khakzar,
    ’Die Interaktive Verkaufsunterstützung’, Präsentationen auf der CeBIT 2005, Hannover, Messeband des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, p. C31-32
  6. K.Khakzar,
    'IntExMa - Interaktives Expertensystem für Maßkonfektion', Präsentationen auf der CeBIT 2006, Hannover, Messeband des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst,
  7. K.Khakzar,
    'Die Virtuelle Anprobe’, Präsentationen auf der CeBIT 2007, Hannover, Messeband des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, p. 27-28
  8. K.Khakzar,
    ’Die Virtuelle Anprobe’, Präsentationen Rheingauer Impulse 2007, auf Einladung des hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch, Geisenheim, 1. November 2007
  9. K.Khakzar,
    ’Cut and Go’, im Rahmen der BMBF-Veranstaltung „Forschung an Fachhochschulen – erfolgreich in die Zukunft“, auf Einladung des BMBF, Berlin, 21. November 2007
  10. K.Khakzar,
    ’SiMaKon - Die Virtuelle Anprobe im Internet’, Präsentationen auf der CeBIT 2008, Hannover, Messeband des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, p. 47-48