Sozialwesen
Sie befinden sich hier:  HS Fulda » FB SW » Fachbereich » Hauptamtlich Lehrende » Prof. Dr. habil. Martina Ri...
Prof. Dr. habil. Martina Ritter

Kultursoziologie, Politische Soziologie, Jugend- und Gendersoziologie

Internationale Zusammenarbeit

  • seit 1994 mit dem Centre for Independant Social Research, St. Petersburg, Forschungsprojekte
  • seit 1996 mit dem International Institute for Political Science and Humanities, Moskau, Forschungsprojekte u. Tagungen
  • seit 2000 mit Cestrad (Centre for the Study of Transition and Develompent) am Institute of Social Studies, The Hague, Entwicklung eines BA Moduls “Gender Studies in Eastern Europe”
  • 2001 Projet Européen Commun Tempus 2001/02, Zusammenarbeit (der Justus-Liebig-Universtiät Giessen, unter der Leitung von Prof. Dr. Reimund Seidelmann) mit der Université Pierre Mendes France Grenoble (Frankreich), Université Jean Monet de Saint-Etienne (Frankreich), Université Sussex (Großbritannien) und Université des Sciences Sociales et Economiques de Saratov (Russländische Föderation) zur Erarbeitung eines Studienganges “Etudes européenees et Relation internationales” für die Universität Saratov