Social Work
You are here:  Fulda University » SW » Research & Development » Gesundheit
This page is available only in German.
Gesundheit

Themen 

Gesundheit bildet für alle Menschen ein tragendes Fundament für die soziale Lage, und umgekehrt stellt die Einbindung in das Sozialgefüge einen zentralen Bedingungsfaktor für Gesundheit dar. Gesundheit ist eine wesentliche Dimension sozialer Ungleichheit und gewinnt in allen Felder der Sozialen Arbeit zunehmend an Bedeutung. Die Bedeutung der Sozialen Arbeit im Gesundheitswesen ist angesichts der engen Verflochtenheit gesundheitlicher Parameter und sozialstruktureller Variablen sehr groß. Der gesellschaftliche Wandel erzeugt im gesamten Gesundheits- und Sozialwesen einen Problemlöse- und Innovationsdruck, der nur in enger Verbindung beider miteinander bewältigt werden kann. Die Forschungsprojekte zum Schwerpunkt „Gesundheit“ am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Fulda bewegen sich auf dieser Schnittstelle und beteiligen sich an der Entwicklung des Versorgungssystems.

 

Projekte

Weiterentwicklung der Frühen Hilfen in Hessen. Langzeitbeobachtung und Einbindung des sozialen Umfelds 

Pflegende Angehörige besser pflegen – Soziale Arbeit für eine hochbelastete Bevölkerungsgruppe 

Familien-Stärken: Die Unterstützung von Familien zwischen Behinderung – Alter – Migration  

Sucht im Alter - Forschungsprojekt zur Entwicklung eines sozialpädagogischen Versorgungskonzepts für alte Menschen mit Suchterkrankung

Depression im Alter

Community Health Management