This page is available only in German.
Prof. Dr. Dorit Bölsche

Berufung: Logistik

Wissenschaftlicher Werdegang

  • 1991 - 1995: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Goethe-Universität/ Frankfurt am Main, Abschluss als Diplom-Kauffrau
  • 1996 - 2000: Promotion am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität/Frankfurt am Main. Thema der Dissertation „Koordination im Briefpostmarkt“ (summa cum laude), ausgezeichnet mit dem Dissertationspreis 2001 der IHK Frankfurt
  • Seit 2004 Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Logistik am Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Fulda
  • 2006-2009 Studiendekanin des Fachbereichs Wirtschaft
  • Seit 2009 Studiengangsleiterin Master Supply Chain Management (gemeinsam mit Prof. Huth)
  • Seit 2011 Studiengangsleiterin Bachelor Logistikmanagement (gemeinsam mit Prof. Witt)
  • Seit 1.5.2009 Vizepräsidentin für Forschung und Entwicklung

Beruflicher Werdegang

  • 12.1995 - 01.2001: Wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Heinz Isermann am Lehrstuhl für Logistik, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Goethe-Universität/Frankfurt am Main
  • 04.1999 - 12.2000: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Sonderforschungsbereich „Vernetzung als Wettbewerbsfaktor für die Region Rhein-Main“
  • 02.2001 - 09.2004: Unternehmensberaterin bei der Schüllermann und Partner Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft mbH, Dreieich und Prokuristin der Schüllermann Unternehmensberatung GmbH (ab 1.7.2002)