Sozialwesen
Sie befinden sich hier:  HS Fulda » FB SW » CeSSt » Forschungsschwerpunkte » Raum und Region
Raum und Region

In dieser Zielsetzung von Nachhaltigkeit geht es um

  • die Folgen und Ursachen sozialräumlicher Prozesse der Polarisierung zwischen armen und reichen Städten, Regionen und städtischen Teilräumen, die sich auch im regionalen Kontext des Landkreises Fulda, mehr noch in seinen nordhessischen Nachbarkreise als Prozesse der Schrumpfung darstellen,
  • die Entwickelung angemessener gesellschaftspolitischer Konzepte der Steuerung dieser sozialräumlichen Prozesse mit Hilfe partizipativer, auf Netzwerkstruktururen basierender Instrumente (Weiterbildung Streetwork),
  • die Entwickelung partizipatorischer Ansätze für eine nachhaltige städtische Entwicklung auf der Basis einen kontinuierlichen Dialogs zwischen dem 1.,2. und 3. Sektor. (governance) sowie,
  • das Aufzeigen von Zukunftsperspektiven ländlicher Regionen und ihrer sozialstrukturellen, ökologischen, ökonomischen und demographischen Profile (regionale Nachhaltigkeit).