This page is available only in German.
Prof. Dr. Ines Kadler-Neuhausen

Erziehungswissenschaft und Methoden in der sozialen Arbeit

Lehre & Forschung

Lehre in den Studiengängen:

 

  • Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (BASA-P)
  • Berufsbegleitender Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (BASA-O)
  • Berufsbegleitender Bachelor-Studiengang Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung (BASS)

Lehrgebiete:

 

  • Bildung, Betreuung, Erziehung:  Erziehungswissenschaftliche Zugänge zur sozialen Arbeit
  • Jugendliche und junge Erwachsene: Teilhabe an beruflicher Bildung, Arbeit und ihre soziale 
Sicherung
  • Soziale Gerechtigkeit
  • Modernisierungsprozesse und Strukturwandel von Erziehung und Bildung
  • Arbeit: Multidisziplinäre Einführung in Human- und Gesellschaftswissenschaften
  • Geschichte der sozialen Arbeit und Genderdimensionen
  • Politische Bildung und Partizipation
  • Qualitative Forschungsmethoden

Forschungsschwerpunkte:

 

  • Jugendhilfe und Schule
  • Soziale Medienbildung
  • Lehren und Lernen in institutionellen Kontexten
  • Politische Bildung und Partizipation
  • Hochschuldidaktik

Projekte: